Zähne mit Wurzelbehandlung langfristig erhalten

Wenn eine Wurzelbehandlung durchgeführt werden muss, ist die Ursache häufig eine stark entzündete  Zahnwurzel, verursacht durch Unfall, Bakterien und Karies. Michael Kneissl ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund-und Kieferkrankheiten (DGZMK). Der erfahrene Zahnarzt greift auf modernste, schmerzlose Techniken zurück, um Ihren Zahn langfristig zu erhalten.

So läuft eine Wurzelbehandlung ab:

Der betroffene  Zahn wird unter örtlicher Betäubung eröffnet und der erkrankte Nerv aus dem Nervkanal entfernt. Im akuten Fall endet die erste Sitzung hier. Nach Abklingen der Beschwerden wird in mehreren Sitzungen der Nervkanal vermessen, gereinigt, desinfiziert und mittels Laser (PACT Laser) sterilisiert. Am Ende der Behandlung wird der Nervkanal mit einem körperverträglichen Material aufgefüllt, die Entzündung heilt ab und Sie können noch viele  Jahre diesen Zahn benutzen.

Sie leiden an einer Wurzelentzündung oder möchten sich genauer informieren? Vereinbaren Sie direkt einen persönlichen Beratungstermin bei Ihrem Zahnarzt Michael Kneissl in München Neuhausen!

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns sehr über ihre Kontaktaufnahme. Am besten sie benutzen hierfür unser Kontaktformular:

Kontakt aufnehmen

Weg finden

Wie kommen sie zu unserer Zahnarztpraxis und wo können Sie Parken. Diese Fragen beantworten wir auf folgender Seite:

Weg finden

Kontakt aufnehmen

Waisenhausstraße 39
80637 München

Tel.: +49 89 / 15 66 26
Fax: +49 89 / 15 97 04 27
E-Mail: kneissl.michael(@)t-online.de

Wir freuen uns auf Ihre
Kontaktaufnahme!

Öffnungszeiten

Montag
09:00 – 13:00 Uhr
15:00 – 19:00 Uhr
Dienstag
09:00 – 13:00 Uhr
15:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch
09:00 – 13:00 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag
08:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
Freitag
08:00 – 13:00 Uhr

Termine nur nach vorheriger Vereinbarung.

Bewertungen

Eine unabhängige Bewertung zu unserer Zahnarztpraxis finden Sie auf folgender Seite:

Social Media:

Google+